David Wonschewski | Autor

Musikjournalist & Romancier

Blaupause für eine ziellose und nihilistische Gesellschaft. Rezension zu David Wonschewski – „Schwarzer Frost“.

Die Literaturkritikerin Sophie Weigand war so famos meinen Roman „Schwarzer Frost“ nicht nur zu lesen, sondern ihn auch in ebenso famos gekleidetem Wortgewand zu besprechen. Wer nachsehen mag, ob ihr … Weiterlesen

14. Juni 2017 · 9 Kommentare

Leseprobe: „Schwarzer Frost“ – der Beginn.

Erster Teil. Vor Lohwald. Gleich kommt Lohwald. Um sich mit mir auszusprechen. Das wäre doch mal gut, hat er gemeint. Wir hätten uns doch arg oft überworfen in der letzten … Weiterlesen

7. Juni 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Soeben ausgelesen: Robin Alexander – „Die Getriebenen“ (2017)

von David Wonschewski Dass große Politik hauptsächlich in Hinterzimmern betrieben wird – ist bekannt. Dass es jedoch nicht automatisch mit Verschwörung (und noch viel weniger mit Fake News) zu tun haben muss, … Weiterlesen

6. Juni 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Soeben ausgelesen: Fatma Aydemir – „Ellbogen“ (2017)

von David Wonschewski Ein interessantes, da ausnehmend vielschichtiges Romandebüt der deutschtürkischen Journalistin Fatma Aydemir. Erzählt wird die Geschichte der in Berlin lebenden 18jährigen Hazal, die mit ihren drei Freundinnen, man könnte … Weiterlesen

6. Juni 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

David Wonschewski – „Sommerromanze“

Die Geschichte unserer Liebe begann in einem Juli. Und inmitten einer Bibliothek, in deren Gängen ich dich auflas. Umsäumt von turmhohen Regalen waren diese Gänge. Und inmitten all der Bücher … Weiterlesen

1. Juni 2017 · 12 Kommentare

Die Liebe in Zeiten der Cholera. Oder so ähnlich. Rezension zu: David Wonschewski – „Zerteiltes Leid“.

Richtig, der legendäre polnische Film, auf den sich die Literaturrezensentin Anna Schmitt in ihrer heute veröffentlichten Buchkritik bezieht, heißt etwas anders als von mir dort oben in der Überschrift benannt. … Weiterlesen

17. Mai 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Abschied. Melancholie aus: David Wonschewski – „Geliebter Schmerz“

 David Wonschewski – „Abschied“ Als wir im Frühjahr durch das satte Grün der Wiesen streiften, da griffst du mit einem Mal nach meiner Hand. Wir waren über Stunden durch die … Weiterlesen

9. Mai 2017 · Ein Kommentar

„Nimm dies!“ und „Nimm das!“ – brüllte die Liebe. / David Wonschewski im Interview.

Wie es gute Tradition ist, habe ich meinem Verlag Periplaneta das erste Interview zu meinem neuen Roman „Zerteiltes Leid“ gegeben. Über eine überschätze Liebe und Frauen an der Macht – … Weiterlesen

9. Mai 2017 · 3 Kommentare