David Wonschewski | Autor

Kulturjournalist – Romancier – bipolarer Bedenkenträger

Schlagwort-Archive: Kultur

Und, worüber freut ihr euch gerade so? / 16. Juli 2021

Einerseits soll man sich ja nie zu früh freuen. Andererseits freut man sich mittlerweile lieber paarmal zu oft zu früh, weil man ansonsten unter Umständen so gar nicht mehr zum … Weiterlesen

16. Juli 2021 · 2 Kommentare

Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit, Teil 3. Heute: Michael Jackson – „Billie Jean“ (1982)

von David Wonschewski Produzent Quincy Jones kriegt sich kaum ein vor Lachen. Es ist Anfang der 80er-Jahre und soeben ist er daheim bei einem seiner jüngeren musikalischen Schützlinge hinaus in … Weiterlesen

16. Juli 2021 · 2 Kommentare

Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit. Heute: Scott McKenzie – „San Francisco“ (1967)

John Phillips hat ein Problem. Und zwar ein richtig großes. Wir schreiben das Jahr 1967 und der gute Mann hat ein Pop-Festival organisiert. Stattfinden soll das Ganze in Monterey, einer … Weiterlesen

13. Juli 2021 · 5 Kommentare

Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit, Teil 1. Heute: Don McLean – „American Pie“ (1971)

von David Wonschewski Schon gewusst? Nach Aussage von Don McLean wurde er zu diesem Song durch den Tod von Buddy Holly inspiriert. Die markante Zeile „The Day The Music Died“ … Weiterlesen

8. Juli 2021 · 5 Kommentare

Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit. Heute: The Beatles – „Helter Skelter“ (1968)

von David Wonschewski Den Anfang markierte seit spätestens Mitte sechziger Jahre der eine ganz andere Band: The Who. Die Band um Pete Townshend bestach nicht nur durch ziemlich gute Songs, … Weiterlesen

5. Juli 2021 · 3 Kommentare

Brutale Poesie. Soeben ausgelesen: Szczepan Twardoch – „Drach“ (2014)

von David Wonschewski Vorabfazit: 5 von 5 Sternen Doch, doch, natürlich kenne sogar ich diese angeblich so fiese Frage. Woher ich denn stamme. Also eigentlich eigentlich. Und wirklich wirklich. „Deutschland“ … Weiterlesen

4. Juli 2021 · Ein Kommentar

Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit. Heute: David Bowie – „Space Oddity“ (1969)

von David Wonschewski Es gibt zielgerichtetes Marketing. Und es gibt Zufälle.Ist es Marketing, so kann es zwar ein wenig plump und hüftsteif daher kommen, dennoch sehr effektiv sein. Ist es … Weiterlesen

13. Juni 2021 · 4 Kommentare

Eine Ahnung von Schönheit. Oder: Und, was lest ihr gerade so? 07. Juni 2021

Emden war der Plan. Einer der wenigen Vorteile der Pandemie ist der, dass man – hat man nur ein paar wenige Tage frei – verstärkt Reiseziele in der näheren Umgebung … Weiterlesen

8. Juni 2021 · Hinterlasse einen Kommentar

Buchware einzuheimsen! Begrenzt heiteres Ratespiel für Musikfreaks und Literaturweirdos. Oder: Und, was lest ihr gerade so? 21. Mai 2021

Ich hab‘ ein Foto dabei: Die Zweite von links, das ist sie. Wir sind seit Jahren verlobt, mit all den ander’n verlobt sie sichnie. Nun, eigentlich gehört es sich ja, … Weiterlesen

31. Mai 2021 · 6 Kommentare

Soeben ausgehört: Einstürzende Neubauten – „Alles in Allem“ (2020)

von David Wonschewski Irgendwie lustig. Würde man in einer herkömmlichen alemannischen Einkaufspassage Passanten anhalten und den Begriff „Einstürzende Neubauten“ fallen lassen, ich bin mir sicher: 95 Prozent hätten keine Ahnung … Weiterlesen

25. Mai 2021 · Ein Kommentar

Musikspezial: Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit. Heute: The Tokens – The Lion Sleeps Tonight (1961)

Am 18. Dezember 1961 erreicht der Song „The Lion Sleeps Tonight“ von den Tokens Platz 1 der US-Charts. Das bis heute vielfach gecoverte und immer wieder neu in den Hitparaden … Weiterlesen

25. Mai 2021 · 3 Kommentare

Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit, Teil 10. Heute: Michael Jackson – „Beat It“ (1982)

von David Wonschewski Klar, bevor Michael Jackson mit „Thriller“ das bis heute meistverkaufte Album aller Zeiten aufnahm (66 Millionen Exemplare gingen bis heute über Ladentheke und Digitalkanäle), war er längst … Weiterlesen

23. Mai 2021 · 3 Kommentare

Ich bin so Indie, ich verkaufe nicht einmal Bücher.

von David Wonschewski Ich bin so Indie, ich verkaufe nicht einmal Bücher. Und wenn ich Lesungen ankündige, kommt keine Sau. Ich reiste vor Corona sogar mit Freude 500 Kilometer durchs … Weiterlesen

19. Mai 2021 · 20 Kommentare

Generation Oasis. Schon gewusst? Die Hintergründe zu: Oasis – „Definitely Maybe“ (1994)

von David Wonschewski Wer die Geschichte von Oasis begreifen will, kommt an dem Begriff „Madchester“ nur schwerlich vorbei. Jenem kurzlebigen Musikstil, der Ende der 80er-Jahre einen Mix aus Alternative, Psychedelic … Weiterlesen

18. Mai 2021 · Hinterlasse einen Kommentar

Die faszinierende Geschichte hinter dem Mega-Hit, Teil 9. Heute: Kate Bush – „Wuthering Heights“ (1977)

von David Wonschewski England im Jahr 1977. Die 17jährige Kate ist sauer. Und wenn Kate sauer ist, sollte niemand in ihrer Nähe sein. Denn Kate kann sehr temperamentvoll werden. Schon … Weiterlesen

21. April 2021

Soeben ausgehört: Badly Drawn Boy – „Banana Skin Shoes“ (2020)

von David Wonschewski Weggegangen, Platz vergangen – was für ein Monster von einem Kindergartenspruch. Knapp 40 Jahre sind vergangenen, seit ich diese alberne Heranwachsenden-Weisheit zuletzt gedacht habe, um sie mit … Weiterlesen

17. April 2021 · Hinterlasse einen Kommentar

Was für ein Hurenzeug ist der Krieg. Soeben ausgelesen: Ernest Hemingway – „Wem die Stunde schlägt“ (1940)

von David Wonschewski Vorabfazit: 2 von 5 Sternen Mein erster Hemingway. Und was war ich gespannt. Dass der Amerikaner 1954 den Literaturnobelpreis erhalten hat, ach, geschenkt. Aber was für ein … Weiterlesen

16. April 2021 · 4 Kommentare

Und wenn Du nicht weißt wie soll es weitergehen, Kapitulation ohohoh, Kapitulation ohohoh. Soeben ausgelesen: Iwan Gontscharow – „Oblomow“ (1859)

von David Wonschewski Vorabfazit: 4 von 5 Sternen Dass literarische Klassiker von vielen Lesern als oftmals anstrengend, langatmig und zäh empfunden werden, mag an vielem liegen. Nur an einem nicht: … Weiterlesen

16. April 2021 · 2 Kommentare