David Wonschewski | Autor

Musikjournalist & Romancier

Lesch & Wonschewski

gelSgelL

Wer glaubt, dass Künstler allenfalls in gut frequentierten Locations auftreten – irrt. Gerade im Kleinkunstbereich ist das gute, alte „Wohnzimmerkonzert“ seit geraumer Zeit wieder dabei zunehmend an Beliebtheit zu gewinnen. Das Konzept ist dabei bestechend simpel: Ein akustisch (also halbwegs leise) agierender Liedermacher wird von einem Wohnungs-oder Hauseigentümer gegen eine kleine Gage direkt gebucht, um bei ihm zu Hause aufzutreten. Freunde werden eingeladen, Getränke und Knabberzeug hingestellt – und dann wird es gemütlich. Nicht nur von der Stimmung her, auch finanziell besehen in der Regel für alle Beteiligten eine Gewinnsituation und weitaus ergiebiger als manch öffentlicher Konzertbesuch. Tief in der Liedermacherei verwurzelt mache auch ich von diesem wahrhaft wunderbaren Veranstaltungskonzept Gebrauch.  Sollten Sie also für eine private Veranstaltung nach einem lesenden Literaten und einer charismatischen Liedermacherin suchen – kein Problem, schreiben Sie mir einfach eine Mail. Eine kurzweiligere Veranstaltung aus Textpassagen und Songs, aus heiter und traurig, aus politisch und emotional werden Sie anderweitig kaum bekommen. Nutzen Sie zur unverbindlichen Kontaktaufnahme einfach das Kontaktformular am linken Seitenrand. Wir sehen uns schon bald – bei Ihnen zu Hause!

DWonschewskibyMashaPotempa1 David Wonschewski – Schriftsteller / Radiojournalist

DSC_4061bwSarah Lesch – Liedermacherin ( Hör- und Sehprobe Sarah Lesch: HIER.)

Foto oben / Foto David Wonschewski: Masha Potempa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: